Linux Bibel online ~ Windows-Schriften

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Österreich Lizenz.

Change language by Google translator: ...

Warum sehen unter Windows erstellte Dokumente unter Linux unter anderem anders aus als unter Linux? Es handelt sich einerseits darum das Libre Office nicht alle Formatierungen von Microsoft Office beherrscht, dagegen kann man nur wenig tun außer auch unter Windows mit Libre Office zu arbeiten - ein großer Grund sind jedoch auch die unter Windows bekannten Schriften - auch Fonts genannt. Gegen die Schriften kann man natürlich etwas tun, die selben Schriften auch unter Linux installieren.

Windows-Schriften installieren

Die gebräuchlichsten Windows-Schriften installiert man sich unter auf Debian basierenden Linux-Distributionen ganz einfach über die Paket-Verwaltung durch das Paket "ttf-mscorefonts-installer" was natürlich am einfachsten auf dem Terminal durch den Befehl:

apt-get install ttf-mscorefonts-installer

funktioniert. Nach einem Neustart der jeweiligen Anwendung sind die Schriften auch in dieser verfügbar.

Suche Nach oben Startseite Mail an den Autor Links rund um Linux









SiteLock