Linux Bibel online ~ Stuntrally

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Österreich Lizenz.

Change language by Google translator: ...

Stunt Rally zeigt das Open Source-Spiele auch grafisch mit kommerziellen Spielen unter Windows problemlos mit halten können, neben bester Grafik besticht dieses Renn-Spiel durch Strecken ohne Ende - solche die real aussehen und auch futuristische. Wie schon beschrieben ist das Spiel Open Source, kostet also nichts, spielbar ist es selbst schon mit billigen Notebook-Grafikkarten von Intel, hier jedoch nur mit geringer Grafik-Qualität, besser ist natürlich eine NVIDIA oder AMD/ATI.

Stunt Rally installieren

Sie finden das Spiel unter Sourceforge kostenlos zum Download. Nach dem Download des komprimierten Archives gilt es dieses zu entpacken, mehr ist auch nicht nötig um damit zu spielen. Wollen Sie das Spiel für mehrere Nutzer auf Ihrem Rechner zugänglich machen verschieben Sie das komplette entpackte Verzeichnis als Nutzer "root" - also als Administrator nach "/opt" und legen am einfachsten im jeweiligen Anwendungsmenü einen Starter an.

Stunt Rally spielen

Sie finden im entpackten Verzeichnis so einige Dateien, wirklich wichtig sind dabei jedoch nur zwei, "stuntrally" und "sr-editor". Die erste startet das eigentliche Spiel, die zweite den optionalen Strecken-Editor, alle anderen Verzeichnisse sind nur Daten für das Spiel. Um das Spiel zu starten würde ich wie oben schon beschrieben einen Starter im Anwendungsmenü erstellen, es genügt jedoch auch einfach ein Klick auf die Datei "stuntrally", alternativ starten Sie das Spiel auf dem Terminal mit dem Befehl:

./stuntrally

Stunt Rally StartStart-Bildschirm

Hier finden Sie nun die Einstellungen zum Spiel, vor allem bei Intel-3D-Grafikkarten sollten Sie hier die Grafik etwas geringer stellen. Nachdem Sie Ihre Einstellungen getroffen haben schließen Sie die Einstellungen und Sie landen im Spiele-Menü:

Stunt Rally MenüStunt Rally Menü

Hier starten Sie nun den gewünschten Eintrag und Sie landen in den Einstellungen des gewählten Spieles:

Stunt Rally - Spiel-EinstellungenStunt Rally - Spiel-Einstellungen

Je nach gestarteten Spiel können Sie nun eine der wirklich vielen Strecken wählen, das Fahrzeug und natürlich weitere Einstellungen treffen, per Klick auf "Neues Spiel" landen Sie in diesem:

Stunt RallyStunt Rally

Stunt Rally ist wirklich grafisch nicht weit hinter kommerziellen Spielen hinterher - natürlich muss in diesem Fall auch die Grafikkarte mit spielen, doch selbst mit geringeren Details sieht das Spiel alles andere als schlecht aus. Im Bild oben sind die Details noch auf "Gering" gestellt, per "Ultra" sieht man wirklich jeden Grashalm.

Suche Nach oben Startseite Mail an den Autor Links rund um Linux









SiteLock